Die Passwörter im Firefox sind verschlüsselt und können dennoch ausgelesen und angezeigt werden

Von Zeit zu Zeit muss man als Poweruser damit leben, dass die Lebensdauer einer Festplatte heutzutage deutlich kürzer ist als man früher erwarten konnte. So kam es nach 24 Monate Garantie und weiteren 3 Monaten dazu, dass mal wieder eine Seagate-Festplatte ihren Dienst quittierte: Seagate Barracuda ST2000DM001 (2TB). Mechanischer Tod. Das Übliche: e-mails der letzten Zeit und viele weitere Daten verloren, da das letzte Backup natürlich Wochen zurück lag. Man hat ja schließlich keine Zeit. Mit den verlorenen Daten gingen dann natürlich auch Passwörter verloren, die z. B. in e-mails vom jeweiligen Anbieter gesendet wurden.

Um diese Passwörter wieder zu bekommen, hätte es Tage und Wochen gedauert, alle zu kontaktieren. Die C:-Festplatte funktionierte unverändert, so dass der Firefox einige Passwörter enthielt, man aber lediglich *********** lesen konnte.

Nun kam die Lösung, die tagelange Arbeit in eine Minute Zeitaufwand umwandelte: der PasswordFox. Verschlüsselte Passwörter im Firefox einfach auslesen und anzeigen lassen. Auf einen Klick. Ohne Installation. Und das von einem Programmierer, den ich seit über sieben Jahren als Koryphäe sehr schätze. Bereits 2007 hatte ich darüber geschrieben und eines seiner Tools hochgelobt: Outlook Passwort vergessen.

Wie immer bei Entschlüsselungsprogrammen können Sicherheitsprogramme am PC Alarm schlagen - dieses ist hier allerdings vollkommen unbedenklich und kann weggeklickt werden.

Um die Firefox Passwörter anzeigen zu lassen, einfach diese Datei herunterladen und entpacken (Rechte Maustaste - Speichern unter). Um das englische Passwort-Auslese-Tool in Deutsch zu benutzen, diese Datei in Deutsch zusätzlich herunterladen, entpacken und in den Ordner kopieren, in dem sich der Password Fox befindet.

Das Geniale: Auch die Zugangsdaten und Passwörter von Add-ons für den Firefox werden angezeigt, da der Firefox diese zentral mit in einer Datei speichert. Dazu gehören z. B. die Usernamen und Passwörter im FireFTP - also alle Zugangsdaten zu FTP-Accounts.

Eine Anleitung in Englisch gibt es zum Password Fox natürlich auch, obwohl man sie eher nicht benötigt.

Wieder einmal hat sich gezeigt, dass das Auslesen von Passwörtern durchaus und manchmal auch sehr einfach möglich ist und geniale Passwort-Tools eine unglaublich wertvolle Hilfestellung bieten können - auch bei Firefox Passwörtern.




Dieser Blogpost Firefox Passwörter auslesen und anzeigen lassen ist kategorisiert in PC, Fehlermeldungen, Sicherheit, Hardware, Software. Permalink. Archive Dezember 2014.



Bookmarklet to load Google Maps after marking of any address on any site
For a long time I was searching for a possibility to get any address very easy into Google Maps without:

- marking it manually
- copying it to clipboard
- entering http://maps.google.com into browser
- hitting return
- pasting it into Google Maps
- hitting return

...

Life could be so easy. Now I mark the address and click on Map it! Nothing more to do!

You only need to save this to your browser's favorites or - if possible in your browser's toolbar via drag and drop:

Map it

If you like, you can change afterwards http://maps.google.com to your specific Google Maps page in your country - like: http://maps.google.de.

Have fun!




This blog post Google Maps Bookmarklet is categorized under Miscellaneous. Permalink. Archive Juli 2012.



Ein Freund stellte mir eine Frage, die dazu führte, dass ich diese jedem beantworten möchte. Und zwar auf Deutsch, da seit Monaten gerade in Deutschland etwas abgeht, das so nicht funktioniert. Die Frage:

Ich habe 10.000 Follower bei Twitter erreicht, aber bekomme so gut wie keinen Traffic darüber auf meine Seite. Wieso nicht?

Stell Dir vor, Du gehst durch eine Fußgängerzone und klebst im Vorbeilaufen jedem Passanten den Aufkleber "Freund" oder "Mag Dich" auf. Was bringt das? Wenn wir jetzt den Marketing-Experten zur Seite stellen und Guerilla-Marketing ausschließen: NICHTS. Du klebst 1.000 Leuten einen Aufkleber auf und dann? Richtig, Du hast die Zeit und die Kosten für die Aufkleber verschwendet. Der ein oder andere gibt Dir noch dazu eine Ohrfeige oder zeigt Dich sogar an. (bei Twitter: er blockiert Dich)

Was bringen 10.000 Follower?

A: nichts
B: viel

Bei nahezu allen Twitter-Usern (bei den letzten menschlichen Überlebenden im Twitter-Spam-Universum) tritt Möglichkeit A - wie oben begründet - ein.

Zig Agenturen im Web verkaufen Follower, was nicht erlaubt ist, und zur Löschung des Twitter-Accounts führen kann. In Deutschland ist es modern geworden, dass nahezu jede Internetagentur Unternehmen rät einen Twitter- und Facebook-Account anzulegen, da er notwendig wäre. Man will ja schließlich mit der Zeit gehen. Hier wird natürlich auch der Service und die Pflege gerne offeriert, die dann schnell ein paar tausend Euro kostet. Wobei: dafür habe ich Verständnis, wenn hier gute Arbeit geleistet wird, da es sehr viel Zeit kostet und regelmäßige, tägliche Aufwendungen bedarf.

Aber es bringt halt in nahezu allen Fällen nichts. Wieso? Wie erreicht man Möglichkeit B?

Man holt sich jemanden, der für einen Tag Schulung 4.950 EUR verlangt, zzgl. Reisekosten (Flug, Hotel, Spesen). Der einen Theorie erklärt, die sich in der Praxis nicht umsetzen lässt, weil einem das i-Tüpfelchen unbekannt bleibt. Die Prise Salz, die noch fehlt? Und weil man sowieso die Zeit nicht aufwenden kann. Selbst wenn man es dann am Anfang für ein paar Tage oder Wochen tut: all die Arbeit verschwindet wieder im Jenseits, sobald man pausiert oder aufhört.

Social Media Optimization ist VÖLLIG anders. Nur das verstehen ein Großteil der Twitter- und Facebook-User überhaupt nicht.

SMO bedeutet, dass Du WAHRE Freunde hast. Du machst überall mit denen gemeinsam etwas: digg & Co., Twitter, Facebook usw. Du lernst sie kennen, weil Du "mutual" bist: sie tun was für Dich und Du was für die. Wahre Freunde kommen auch auf Deine Facebook- und Twitter-Seite und schauen, was Du so machst. Sie empfehlen Dich weiter.

Darauf basiert das Ganze. Und sobald man weiß, wer wessen realer Freund ist, ist das GOLD für Werbung & Marketing. Unbezahlbar. Weil wenn Freund A sich einen Porsche kauft, dann wird Freund B neidisch und will ihn auch. Also zeigt man Werbung von Porsche bei Freund B. etc.

Wie kann man denn trotzdem was bei Twitter und Facebook erreichen, wenn es überhaupt keine Möglichkeit gibt, so viele wahre Freunde zu bekommen?

Lassen wir Facebook jetzt außen vor, wobei es dort genauso ist.

Twitter: das große Geheimnis von Twitter ist?

Dasselbe Geheimnis wie von allen Social Media-Seiten. Das hat auch Google umgesetzt beim PageRank für diese Seiten. (dieser wird regelmäßig über die Google Toolbar geändert, auch ohne TBPR-Update)

Bist Du nicht aktiv, ist Dein Account tot. Auf der Social Media Seite als auch bei Google. Dein PR verschwindet und Du tauchst nicht mehr auf.

Wie funktioniert das bei Twitter?

Jeden Tag 2 - 3 Tweets und hier und da mal jemandem folgen = kein Erfolg.

Bei Twitter ist man nur dann ggf. erfolgreich, wenn man kontinuierlich aktiv ist: zig Tweets pro Tag, kontinuierlich folgen, nicht mehr folgen, User zu Listen hinzufügen, FollowFriday und was auch immer. Bereits in den ersten 10 Minuten, in denen man kontinuierlich aktiv ist, merkt man, dass man von Spam-Accounts sofort gefolgt wird. Es kommen neue Follower, weil die Tweets, die man schreibt, in der Timeline von den "Freunden", erscheinen. Und weil man selbst in anderen Twitter-Accounts erscheint, wenn man jemandem folgt.

Gibt es denn überhaupt eine Möglichkeit mit Twitter erfolgreich zu werden? Was bringt mir als Unternehmen ein Twitter-Account? In der Regel gar nichts, denn kaum ein Unternehmen hätte wirtschaftliches Interesse daran, den Aufwand zu bezahlen, der dafür notwendig wäre, um den Account hochzuziehen.

Und was passiert, wenn man all das macht, aber der richtig große Erfolg ausbleibt? Dann macht man das, was im Bereich der Social Media Optimierung üblich war und ist: man erstellt zig Persönlichkeiten, die miteinander kommunizieren. "Wahre" Freunde, "echte" Menschen mit lächelnden Gesichtern, die sich kontinuierlich schreiben, empfehlen, Rezensionen zu Produkten erstellen etc. Oder man kauft sich Automated Twitter Software, die selbst Persönlichkeiten erzeugt, die sich miteinander automatisch unterhalten. Solange, bis Twitter darauf aufmerksam wird, was immer mehr und mehr ausgeschlossen ist.

Wie erzeuge ich noch mehr Aufmerksamkeit bei Twitter?
Das war noch eine ergänzende Frage.

1. Unbekannten eine(n) Reply/Antwort senden. Frage stellen. Reaktion provozieren.
2. ReTweeten: Tweets von anderen in seinem Profil retweeten.
3. Hashtags verwenden: #keyword #keyword (erscheinen bei Twitter und in der Live-Suche von Google)
4. Aufbau der Tweets optimieren, z. B.

Habe gerade XY getestet. Einfach klasse: [link] Freund kauft das jetzt auch. #keyword #keyword Guck es Dir an!

Erst Text, dann Link, dann nochmal Text, dann Keyword(s) als Hashtags und nochmal Text. Und Platz lassen für ReTweets.

5. Andere User Listen zuordnen, deren Listen abonnieren. Diese User (und Listen) anderen regelmäßig empfehlen.

etc.

Und was passiert, wenn man mal für eine Zeit nicht mehr aktiv ist?
Alles, was nicht im sichtbaren Bereich ist, verschwindet im Nirvana, für immer. Alles, was nicht JETZT durch die Timeline anderer Twitter User scrollt, ist alt und vergessen. Jeder Link als Follower von einem anderen Twitter-Account wird schnell verdrängt von anderen Followern und verschwindet auch dorthin: ins Nirvana.

Dieser Blogpost ist nicht optimiert, ich setze keine Backlinks, aber ich musste das mal loswerden.

Dieser Blogpost Twitter, Facebook & Co.: Follower, Freunde, Mag ich und bringt alles nichts - Wieso? wurde kategorisiert in Suchmaschinenoptimierung, SEO Web 2.0, Social Media Optimization, SMO. Permalink. Archiv: Oktober 2010





It's quiet a long time ago since I wrote a post. No time for that. But now I am proud to present you a solution for Bulk Unfollow on Twitter. It's still not allowed for any application to offer this feature, but I found an article from Laurence that describes the things I don't have to describe now in detail as he did before.

So if you want to unfollow all that are not following you, proceed:

You may know Jason Calacanis from L. A. He's the founder of Mahalo, a great Blogger and entrepreneur. He did some awesome Twitter stuff as well. Visit ManageFlitter, click "Start", Connect to twitter via OAuth and sit and wait.

This twitter application has unfollowed more that 20 million twitter accounts in the past 4 months. Of course you unfollow at your own risk and you have to see if twitter may be angry about it.

Oh, "299 people that you follow are not following you." What a shame. Ok. There are 3 pages with each 100. But do I have to check all of those with 299 clicks? Yes. Seems to be.

Now we return to Laurence's article. He suggests to use a cool Firefox plugin that does nothing else than checking all boxes. Olá!

Read all details at Laurence's article:
How To Bulk Unfollow On Twitter in Minutes

Maybe there will be some day another solution for Your Twitter Karma by Dossy Shiobara?




This blog post Bulk Unfollow on Twitter - Finally a solution! is categorized under Twitter. Permalink. Archive Juli 2010.



Twitter Karma - Compare real-time data before unfollow


During development of HQFollowBack we experienced that received data were not up-to-date increasingly over the last few weeks. Before you start unfollowing twitter accounts with Twitter Karma, be careful and compare real-time data at your Twitter account with the results of Twitter Karma, else you may unfollow hundreds of accounts that are already following you and you may get blocked by several Twitter users afterwards.

This is NOT a malfunction of Twitter Karma, but in fact caused by Twitter API.

Below find a short example as proof for this fact. Both screenshots were taken at the same time:

Twitter Karma - Delayed data caused by Twitter API

Twitter Karma - Delayed data caused by Twitter API


Twitter user Wulffy - Following and Followers in real-time

Twitter user Wulffy - Following and Followers in real-time


All followers are followed back, but Twitter API still delivers some that are not seem to be followed back.

Twitter API: 42,603 mutual friends
Real-time: 42,853 mutual friends

We love to use Twitter Karma as it is one of the best Twitter tools ever, but Twitter has urgently to improve the up-to-dateness of their data delivered through Twitter API, else almost all Twitter applications cannot perform efficiently.




This blog post Twitter Karma - Delayed data by Twitter API is categorized under Twitter. Permalink. Archive.



Valued and tested Twitter followers with #HQFollowBack


#HQFollowBack stands for tested High Quality Twitter fellows that follow back (most probably). Some hours upfront this blog post they were tested if they follow.

#HQFollowBack is a new Twitter project that is in private Alpha testing. Some features are still under development. It is not affiliated with Twitter.

In this seventh and last issue, for the time being, of #HQFollowBack we would like to support you with 123 tested High Quality Twitter fellows.

Development and launch of #HQFollowBack


We are working very hard on this project that should be "The Future of Twitter Management". As it is comprehensive it will take time. We do not have a final planing, but we hope to start with Beta in September and maybe with the final version in October. If you are interested to become a Beta tester and you are a dedicated, experienced Twitter user (and no Spammer) and you are not affiliated with Twitter or any other Twitter service, we ask you to send us your application to beta aaad hqfollowback com. We are interested in Beta testers from the US and Germany.

This week these Twitter accounts are honored by #HQFollowBack at #FollowFriday #FF (in random order):

Recommend #HQFollowBack now! ReTweet it!




These won't be the results of #HQFollowBack Public Beta. #HQFollowBack will be able to find up to 100% human Twitter accounts if you decide to configure it. Most filters on #HQFollowBack are configurable. You decide who you follow. You decide what you target. Never seen before features for your Twitter Management.


Retweet Wulffy's #HQFollowBack


If you like this project, please ReTweet Wulffy's #HQFollowBack and write about it in your blog.

Beside of my Twitter account (@Wulffy) you can follow HQFollowBack's Twitter account. The first design is online: @HQFollowBack

C'Ya soon!



Have you visited the other posts on this topic?

#6 Twitter HQFollowBack 133 Followers - week 32, 2009

#5 Twitter HQFollowBack 140 Followers - week 31, 2009

#4 Twitter HQFollowBack 121 Followers - week 30, 2009

#3 120 tested High Quality Twitter fellows that follow back

#2 100 tested High Quality Twitter fellows that follow back
  » Twitter Tip: How to check Non-Mutuals und unfollow them

#1 112 tested High Quality Twitter fellows that follow back




This blog post Twitter HQFollowBack 123 Followers - week 33, 2009 is categorized under Twitter. Permalink. Archive.