Als ich gerade über den VLC media player berichtete, fiel mir ein Problem ein, welches jeder PC-Anwender hat. Man installiert sich Programme und wundert sich Monate später, dass es schon mehrere Updates gab. Microsoft hat ja die geniale Funktion "Automatische Updates" in das Windows-Betriebssystem integriert, die wenigsten anderen Softwareanbieter aber.

Reden wir nicht über Adobe oder Real, die ständig nach Hause telefonieren kommunizieren wollen, um zu erfahren, ob es etwas Neues gibt.

Ich habe eine generelle Lösung gefunden.

Eine der wichtigsten und größten amerikanischen Downloadseiten ist Download.com.

Sie können dort z. B. den VLC media player downloaden:
VLC media player für Windows

Nach dem Anklicken von Download Now und startendem Download erhalten Sie die Möglichkeit, sich kostenlos zu registrieren.

"Stay informed: Track and get updates about your downloads by adding them to your Watch List."

Download.com bietet das geniale Feature, dass Sie über jedes Update eines jeden Downloads, den Sie gemacht haben, per e-mail informiert werden. Nie mehr verpassen Sie wichtige Updates! Voraussetzung ist natürlich, dass Sie dann eingeloggt sind und dieses Feature bei jedem Download wählen. Es funktioniert einwandfrei.

Das Ganze hat noch einen Vorteil. Manchmal wird man per e-mail an Programme erinnert, die man ewig schon nicht mehr genutzt hat. Anstatt diese zu updaten, kann man sie dann deinstallieren und schafft Platz und weniger Systemlast.

Kritiker würden jetzt sagen, dass Download.com somit das Userverhalten speichert. Wulffy sagt: Ob Download.com das nun über diesen Weg, über einen gesetzten Cookie oder die IP-Adresse macht, ist eigentlich gleich. In jedem Fall ist Download.com ein mehr als vertrauenswürdiger Anbieter.




0 comments: